Klassische Massage

 

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Sportmassage

Die Sportmassage ist eine Ergänzung zur klassischen Massage. Hier verwendet man die Griffe der klassischen Massage sowie weitere Ergänzungsgriffe und geht auf die Bedürfnisse des Sportlers sowie die speziellen Probleme beim Sport ein. Davon ausgehend, dass aktive Sportler robuster sind als evtl. gebrechliche ältere Personen, wird die Massage dementsprechend kräftiger durchgeführt und so der Körper auf eine bevorstehende körperliche Beanspruchung vorbereitet und durchblutet. Während des Sportes entstandene Krämpfe können mit den Dehnungsgriffen, die zur Sportmassage gehören, behandelt werden. Nach dem Sport wird regenerativ und lockernd massiert.

Die Hot Stone Massage ist Wellness pur!

Das Ziel der Hot Stone Massage ist die Entspannung des Massagegastes bzw. einzelner Körperregionen und Muskeln. Die Kombination von Wärme und Massage sorgt dabei für eine hohe Effizienz. So werden die Massagesteine schon vor der eigentlichen Massage zur Erwärmung verspannter Körperregionen oder Muskeln verwendet, um diese zu lockern und anschließend tiefgehend zu massieren. Dabei wird die Massage sowohl ohne als auch mit den heißen Steinen durchgeführt.

Mit Hilfe der Hot Stone Massage lassen sich vor allem muskuläre Verspannungen sehr gut lösen. Die Massage hat durch die Wärme und den Druck der festen Massagesteine eine sehr tiefgehende Wirkung.

Wie bei anderen Wellnessmassagen sorgen die Ruhe und körperlichen Berührungen bei der Hot Stone Massage dafür, dass der tägliche Stress und psychische Anspannungen in vielen Fällen verringert werden können.

 

Fußreflexzonenmassage

Vor über 5000 Jahren entdeckten die Chinesen die Reflexzonen vieler Organe am menschlichen Fuß. Das heißt, der Körper spiegelt sich an den Füßen wieder. Die Fußreflexzonenmassage nutzt dieses Wissen, um Energieblockaden zu lösen, Selbstheilungskräfte anzuregen, das gesamte Nervensystem zu harmonisieren und den Körper beim Entgiften und Entschlacken zu unterstützen. Darüber hinaus fördert die Reflexzonenmassage die Durchblutung der Füße und sorgt für tiefe Entspannung und Zufriedenheit. Spüren Sie das Wohlbefinden vom Scheitel bis in die Zehenspitzen!

Aromaölmassage

Bei der Aromaölmassage macht man sich die positiven Effekte von ätherischen Ölen zu Nutze. Diese ätherischen Stoffe werden zusammen mit einem Basisöl sanft in die Haut einmassiert. Die verschiedenen Inhaltsstoffe dringen dabei tief in die Hautschichten ein und stimulieren je nach Basis des Öls die Nerven-, Blut- und Lymphbahnen. Zusätzlich wirkt sich der angenehme Duft positiv auf die Psyche, den Stoffwechsel und das Gehirn aus. Dies erzeugt ein Gefühl des Wohlbefindens und der Entspannung. Zu Beginn der Wellness-Behandlung „erschnuppern“ sie sich aus einer Auswahl verschiedener Öle ihr „Wunschöl“. 

Hot Chocolate Massage

Von Schokolade können Sie einfach nicht genug bekommen? Dann wird es Zeit, eine ganz neue Seite des süßen Glücklichmachers zu entdecken. Bei einer Hot Chocolate Massage werden Sie mit zarter Kakaobutter und sanften Massagestrichen verwöhnt. Unter Träumen von Schokolade schmelzen Sie dahin - ein absoluter Hochgenuss nicht nur für Naschkatzen!

Manuelle kosmetische Lymphdrainage

Im Gesicht findet die kosmetische Lymphdrainage ihren Einsatz z.B. bei geschwollenen Augen. Über die sanften Bewegungsabläufe entlang der Lymphbahnen von Gesicht und Dekolleté, wird die Lymphtätigkeit angeregt und der ins Stocken geratene Lymphfluss aktiviert.

Dem Körper dient die manuelle Lymphdrainage, indem vorhandene Lymphstauungen über das Lymphsystem freigesetzt werden. Geschwollene Beine und Arme werden besser durchblutet und Wassereinlagerungen reduzieren sich. Sie dient aber auch dem Stressabbau, der Linderung von Verspannungen und ganz allgemein zur Körperentschlackung.

Kinesio Taping

Die Materialeigenschaften des Tapes sind derart gewählt, dass ein maximales funktionelles Bewegungsmaß ("Free Range of Motion") gewährleistet ist, um ein freies und heilungsorientiertes Training ermöglichen zu können. Dies stellt einen Unterschied zum konventionellen, unelastischen Tapeverband dar, dessen Wirkprinzipien auf Kompression und Schienung beruht.

Durch die Eigenschaften des kinesiologischen Tapes wird die Bewegungsmöglichkeit nach Anlage nicht eingeschränkt und eine Art dauernde Massage der Muskulatur erreicht.

Reizstrombehandlung

Die Reizstrombehandlung stellt eine Behandlungsmethode zum Lösen von Verspannungen und Schmerzen im Nacken- und Rückenbereich dar, bei der durch einen dauernden Stromfluss die Durchblutung der Haut und der Muskeln gefördert und damit der Heilungs- und Regenerationsprozess unterstützt wird.

Wirkungsweise der Reizstrombehandlung
Durch den kontinuierlichen Stromfluss und die damit zusammenhängende Nervenreizung wird die Durchblutung der Muskeln und der Haut an den entsprechenden Stellen gefördert. Gute Durchblutung ist eine notwendige Voraussetzung für einen erfolgreichen Regenerationsprozess. Neben der verbesserten Durchblutung sorgt hat der Stromfluss auch schmerzlindernde Wirkung.

Ohrkerzen

 

 

 

Das angenehme Knistern und Rauschen
im Ohr massiert und entspannt das Trommelfell.
Die Wärme sorgt für einen Druckausgleich im
Stirn, Kiefer- und Nebenhöhlenbereich.